«Grossfusionen brauchen mehr Zeit»

Freiburger Nachrichten, 10. März 2015

JPEGDer Staatsrat will die Frist für die Finanzhilfe bei Fusionen verlängern

Eigentlich wollte der Staatsrat möglichst viele Fusionsprojekte vor den Gemeinderatswahlen 2016 durchbringen, deshalb galt für die
finanzielle Starthilfe die Eingabefrist Juni 2015. Nun wird diese verlängert. Andere Neuerungen, um Fusionen zu stärken, sind keine geplant.

Marie Garnier über Fusionsabstimmungen am 8. März: "Die kleinen Fusionen hatten Erfolg, die grösseren Fusionen hatten weniger Erfolg. So kann man das Wochenende mehr oder weniger zusammenfassen. Ich schliesse daraus, dass die ambitionierten Fusionen mehr Zeit brauchen."

Artikel weiterlesen: http://www.freiburger-nachrichten.ch/nachrichten-sense/grossfusionen-brauchen-mehr-zeit